Home Berichte Riesenforelle auf 10er-Fliege am Lough Mask

Riesenforelle auf 10er-Fliege am Lough Mask

163
0
Was für ein Prachtexemplar. Herbstmonster aus dem Lough Mask.

Edmund Corry und Mike O’Shea angelten am 29. September im Lough Mask und konnten die Saison mit einem Fisch ihres Lebens beenden.

Die Tatsache, dass er mit einer Fliege gefangen wurde, machte ihn für Edmund zu etwas ganz Besonderem.

Er fischte eine Maifliege der Größe 10 an einem klaren Intermediate-Vorfach in tiefem Wasser und zwischen Gortmore und The Shintellas hakte er einen Fisch, der eindeutig etwas größer war als normal.

Nach einem 25-minütigen Kampf, der seine 6er-Rute und das 10-Pfund-Vorfach bis zum Äußersten strapazierte, wurde der Fisch von Mike gekonnt mit dem Netz gelandet.

Sie schätzten das Gewicht der riesigen Forelle auf 17 bis 19 Pfund. Edmund erzählte uns, dass es ein Nervenkitzel war, einer so großen Forelle so nahe zu sein, dass es einfach eine herrliche Erfahrung war.

Beim Anblick der schieren Größe der Forelle, kam Dankbarkeit für den Binder der Fliege auf, Edmunds Freund Mike Kileen.

Die magische Fliege, gebunden von Mike Killeen

Nach ein paar Fotos wurde die Forelle schonend zurückgesetzt und schwamm kraftvoll davon.

Edmunds riesige Forelle wird zurückgesetzt

Übersetzung Uwe Pinnau

 

Previous articleGroßartige Hechtangelei mit Bendan Sharkey und Predatorfishing Ireland
Next articleGroßer Lippfisch aus Donegal

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.