Home Berichte Hundertjähriger zeigt “Jungspunden” in Galway wie es geht

Hundertjähriger zeigt “Jungspunden” in Galway wie es geht

131
0

102 Jahre – und immer noch Fische fangen!

Ohnehin schon eine großartige Leistung, erst recht am anderen Ende des Altersspektrums befindlich. Es war schon sehr beeindruckend zu sehen, wie Ned Cusack, ein ehemaliger Fischereimanager, im Alter von 102 Jahren zwei Lachse landete! Die meisten Menschen würden gut daran tun, dieses biblische Alter überhaupt zu erreichen, geschweige denn in der Lage zu sein, immer noch erfolgreich auf Lachs zu angeln. Ned landete auch einen invasiven pazifischen Buckellachs an seinem Angelnachmittag am Wehr in Galway.

Hundertjähriger Ned mit Sohn Eamon und seinem Fang von zwei Atlantiklachsen.
Hundertjähriger Ned mit Sohn Eamon und seinem Fang von zwei Atlantiklachsen.
Previous articleUngewöhnlicher Hai für Skipper Mike Walsh aus Kinsale
Next articleJunganglerin erbeutet einen großen Hundshai beim ersten Versuch in Donegal

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.