SHARE

Skipper John Fleming und seine Crew hatten zuletzt eine wunderbare Angelei in der Galway Bay. Die Angler fingen bei jeder Ausfahrt tolle Fische, inklusive großer Pollacks, kapitaler Dornhaie, gefleckter Rochen, Schellfisch, Knurrhahn, Wittlinge, Lippfische und viele mehr. Eine niederländische Gruppe hatte eineige tolle Tage auf Dornhai, Blauhai und Pollack, mit über 20 Dornhaien pro tag, inklusive einiger kapitaler Exemplare.

Dave Trill mit einem gefleckten Rochen
Dave Trill mit einem gefleckten Rochen
Ein schöner Dornhai für Henk aus den Niederlanden
Ein schöner Dornhai für Henk aus den Niederlanden
Joe Nolan mit seinem ersten kapitalen Dornhai
Joe Nolan mit seinem ersten kapitalen Dornhai

Das Haiangeln brachte zuletzt viele Fische an Bord

Cormac Kellett mit einem Blauhai um die 35lb
Cormac Kellett mit einem Blauhai um die 35lb
Schöner Blauhai für Dave Trill
Schöner Blauhai für Dave Trill
Brian Clarke mit einem Blauhai um die 60lbs
Brian Clarke mit einem Blauhai um die 60lb

John hatte zusätzlich noch einen seltenen Fang- seinen allerersten Wrackbarsch. Diese Fische finden sich oft unter schwimmendem Gras, aber manchmal auch unter Booten und da war dieser keie Ausnahme.   Beim Driftangeln auf Hai schüttelte John den Rubby Dubby Eimer und sah den Fisch darunter. Schnell bestückte er ein System mit Makrelenfilets und ließ es dort herunter. Er sah den Fisch sich nähern und den Ködern langsam aufnehmen. aber mit der Gemütlichkeit war nes vorbei, nachdem er den Anhieb gesetzt hatt, als laut John “die Hölle losbrach”. “Der beste Drill den ich je mit einem Fisch dieser Größe hatte”. Der Fisch wog um die 5 lbs und wurde nach einem Foto sportlich fair zurückgesetzt, war aber damit unser Catch of the week.

Ein sehr glücklicher John Fleming mit seinem ersten Wrackbarsch
Ein sehr glücklicher John Fleming mit seinem ersten Wrackbarsch

Angeln gehen…

Um eine Ausfahrt mit John an Bord der Brazen Hussy II zu buchen, rufen sie ihn an uter (00353) 087 7571320

Ein normaler Angeltag geht von 9-18 Uhr von Rossaveal, Spiddal oder Galway aus. Abhängig  von der Zielspezies.  Zum angeln an den küstennahen Riffs auf Pollack, Dorsch, Conger, Makrele und  Leng bedarf es nur 10-minütiger Ausfahrten. Große Glattrochen und viele andere Arten sind nach nur einer Stunde Fahrt in Reichweite und die meiste Zeit wird garantiert mit angeln verbracht. Die Haisaison beginnt gewöhnlich gegen Ende und geht bis weit in den Oktober. Dies ist der ultimative Angel-Adrenalinrausch mit den hart kämpfenden Blau- und Heringshaien. die alle markiert und schonend zurückgesetzt werden.

Paket-Angebote sind erhältlich.

Adresse: Baile an tSagairt, Spiddal, Co. Galway.
Telefon: +353 (0)87 7571320
Facebook: www.facebook.com/BlueSharkAngling

Blue Shark Angling Galway,
Telefon John Fleming : +353 (0)87 7571320

LEAVE A REPLY

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.