Home Berichte Rekordhecht beim Lough Ree International Pike Festival

Rekordhecht beim Lough Ree International Pike Festival

438
0

Der diesjährige Wettbewerb war hart umkämpft, denn die vier besten Teams schafften es alle, im Durchschnitt einen Fisch von über 100 cm pro Tag zu fangen.

Krzysztof Sibiga & Marcin Gregorczyk setzten sich jedoch durch und holten sich den Titel mit einer Gesamtlänge von 314,5 cm.

Und als ob das nicht schon beeindruckend genug wäre, wurde der bestehende Festivalrekord durch einen herausragenden Hecht von 119,75 cm gebrochen, der von Danny Colleran gefangen wurde.

Jeder Angler, der sich gegen ein so hochkarätiges Teilnehmerfeld durchsetzt, verdient Anerkennung, und so gewinnt Danny in dieser Woche den Catch of the week.

Übersetzung Uwe Pinnau

Previous articleJede Menge Schleien beim Wettkampftraining
Next articleErster kapitaler Glatthai des Jahres für Wicklow Boat Charters

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.