Lachsangeln in Irland

Angelreviere

Clickable map of the seven Regional Fisheries Boards SWRFB ShRFB NRFB WRFB NWRFB Sud

Liste der besten Lachsgewässer und der besten Plätze für Meerofellen in Irland

Suche nach...

Home » Lachsangeln in Irland »

Der besten Lachsgewässer

Der Westen

River Corrib

(Galway Fishery)
Galway City (Co. Galway)

Das Angeln wird hier vom Western Regional Fisheries Board gemanagt und Vorausbuchungen sind dringend empfohlen. Über die vergangenen Jahre wurde der Lachsaufstieg an diesem berühmten Fluss mitten in der Stadt Galway immer besser. Durchschnittlicher Aufstieg von FrühjahrsLachsen, exzellenter Aufstieg von Grilsen. Alle legalen Angelmethoden außer Wurmangeln sind nach dem Ermessen des Managments erlaubt. Bei niedrigen Wasserständen darf zumeist nur mit der Fliege geangelt werden. Die Saison dauert von März bis  September. Beste Zeit ist je nach Wasserstand von Mai bis August.

Weitere Informationen gibt es unter: fishinginireland.info/salmon/west/galway.htmauf Englisch

Ballynahinch River

Derryclare et Lough Inagh

Recess (Co. Galway)

In diesem berühmten System von Flüssen und Seen wurde das Angeln auf Lachs und Meerforelle in den vergangenen beiden Jahren immer besser. Hier darf überall nur mit der Fliege geangelt werden. Die Saison dauert von Februar bis September. Beste Zeit ist je nach Wasserstand von Mai bis August.

Weitere Informationen gibt es unter: fishinginireland.info/salmon/west/inagh.htmauf Englisch

Delphi River

Fin Lough et Doo Lough

Leenane (Co. Galway)

Durchschnittliches Frühjahrs- und Sommerangeln in einer sehenswerten Fluss- und Seenlandschaft. Der Fluss wird von Hochwasser beeinflusst. Der  Fischaufstieg ist durchschnittlich und vom Wasserstand abhängig.  Hier darf überall nur mit der Fliege geangelt werden. Die Saison dauert von März bis  September. Beste Zeit ist je nach Wasserstand von Mai bis August.

Weitere Informationen gibt es unter: fishinginireland.info/salmon/west/delphi.htmauf Englisch

River Erriff

Leenane (Co. Galway)

Die Fischerei wird hier vom Western Regional Fisheries Board gemanagt. Angelscheine gibt es in Aasleigh Lodge und Vorausreservierung wird empfohlen. Durchschnittliches Frühjahrs- und Sommerangeln in reizvoller Landschaft. Hochwasser führender Fluss. Der Fischaufstieg ist durchschnittlich und hängt vom Wasserstand ab. Grundsätzlich darf nur mit der Fliege geangelt werden. Spinnfischen und Wurmangeln  werden vom Management manchmal erlaubt. Die Saison dauert von März bis  September. Beste Zeit ist je nach Wasserstand von Juni bis September.

Weitere Informationen gibt es unter: fishinginireland.info/salmon/west/erriff.htmauf Englisch