Lachsangeln in Irland

Angelreviere

Clickable map of the seven Regional Fisheries Boards SWRFB ShRFB NRFB WRFB NWRFB Sud

Liste der besten Lachsgewässer und der besten Plätze für Meerofellen in Irland

Suche nach...

Home » Lachsangeln in Irland »

Der besten Lachsgewässer

Der Südwesten

River Lee

ESB Fishery
Cork city (Co. Cork)

Auf Lachs geangelt wird hier zwischen Cork und dem Damm in Inniscarra (rund 12 km). Das Angeln wird hier vom ESB gemanagt und ein Angelschein des ESB ist Vorschrift. Es gibt einen ausreichenden Fischaufstieg mit einem sehr guten Grils-Aufstieg, der aber abhängig vom Wasserstand ist. Alle legalen Angelmethoden sind bis auf Einschränkungen durch lokale Regeln erlaubt. An manchen Abschnitten darf nur mit der Fliege geangelt werden. Die Saison dauert von  Februar bis September. Beste Zeit ist Juni bis September.

Für weitere Informationen siehe:
fishinginireland.info/salmon/southwest/lee.htm
auf Englisch

River Bandon

Bandon, Innishannon (Co. Cork)

Das Lachsangeln in diesem Fluss reicht von Innishannon bis Togher Castle. Je nach Wasserstand ist der Lachsaufstieg ausreichend. Alle legalen Angelmethoden sind bis auf Einschränkungen durch lokale Regeln erlaubt. An manchen Abschnitten darf nur mit der Fliege geangelt werden. Die Saison dauert vom  1. Februar bis 30. September. Beste Zeit ist Juni bis September. Tages- und Wochenangelscheine werden von Angelvereinen und Gewässereignern ausgegeben.

Für weitere Informationen siehe: fishinginireland.info/salmon/southwest/bandon.htmauf Englisch

Lough Currane

Waterville (Co. Kerry)

Dieser berühmte See gehört zu einem von Hochwassern beeinflussten Einzugsgebiet. Das Angeln ist dort deshalb sehr vom Wasserstand und Wetter abhängig. Es gibt zahlreiche Guides & Instruktoren und Bootsvermietungen. Lachsangeln ist kostenlos. Ausreichender bis guter Lachsaufstieg je nach Wasserstand. Alle legalen Angelmethoden sind erlaubt. Die Saison dauert vom  17. Januar bis 30. September. Beste Zeit ist April bis September.

Für weitere Informationen siehe unter fishinginireland.info/salmon/southwest/waterville.htmauf Englisch

und www.loughcurrane.comauf Englisch

River Laune

Killarney, Killorglin (Co. Kerry)

Dies ist ein guter Lachsfluss. Erlaubnisscheine werden von Angelvereinen und dem SWRFB ausgegeben. Durchschnittlicher bis guter Lachsaufstieg je nach Wasserstand. Alle legalen Angelmethoden sind bis auf Einschränkungen durch lokale Regeln erlaubt. Dies Zahlen beinhalten auch die Fänge an den unterhalb gelegenen Killarney Lakes. Die Saison dauert vom  17. Januar bis 30. September. Beste Zeit ist April bis September. Tages- und Wochenangelscheine werden von Angelgerätehändlern in Lillarney ausgegeben.

Für weitere Informationen siehe unter fishinginireland.info/salmon/southwest/laune.htmauf Englisch

Killarney Lakes

Lough Leane, Muckross Lake and the upper Lake
Killarney (Co. Kerry)

Diese Seen sind Teil des River Laune Wassersystems. Angeln an diesen Seen ist kostenlos. Jedes Jahr werden beim Schleppfischen eine ordentliche Zahl guter Lachse gefangen, darunter auch einige große FrühjahrsLachse.  Durchschnittlicher Fischaufstieg, der vom Wasserstand abhängt. (Fangzahlen siehe River Laune). Alle legalen Angelmethoden sind erlaubt. Die Saison dauert vom  17. Januar bis 30. September. Beste Zeit ist April bis September.

Für weitere Informationen siehe unter fishinginireland.info/salmon/southwest/laune.htmauf Englisch